Über Bosnien und Herzegowina
Praktische Informationen
Touristische Attraktionen
FAQ's
Publikationen
Die Mappe "Das Herz des südöstlichen Europas"



Der mobile Reiseführer und City Cards

Touristische Informationen
Mailing list
Suche nach
Unterkunft
Sportklubs
Reiseagenturen

aus


Es gibt nur wenige Länder, die darauf stolz sein können, uralter Treffpunkt und die Quelle der modernen europäischen Zivilisation zu sein. Die balkanische Halbinsel, mit BuH in ihrer Mitte, ist Brücke zwischen Europa und Klein-Asien selbst.




Hier traf Byzanthien von Osten mit Rom von Westen zusammen. Hier herrschten 500 Jahren Osmanen und orientale Kultur bis das österreichisch – ungarische Imperium kam, und seine Gebräuche und Kultur mitbrachte. Die wunderschönen osmanischen Brücken, die die Ufern der mächtigen bosnisch-herzegowinischen Flüsse verbinden, sind in Wahrheit die Spanne zwischen vielen Zivilisationen und Kulturen, die in Bosnien und Herzegowina seßhaft sind. Hier werden Sie die unglaubliche Mischung von Ost und West finden, die Ihnen ermöglichen wird, Brücken zu übergehen, für die Sie glaubten, dass es unmöglich ist.










Die Arslanagiæa Brücke
Die Brücke über Drina
Die Römische
Brücke
Die Ziegenbrücke
(Neue) Alte Brücke
Das herzförmige
Land
Was kann man
tun?
Wohin kann man
gehen?