Über Bosnien und Herzegowina
Praktische Informationen
Touristische Attraktionen
FAQ's
Publikationen
Die Mappe "Das Herz des südöstlichen Europas"



Der mobile Reiseführer und City Cards

Touristische Informationen
Bleiben Sie per BH Telecom in Verbindung: Tourist Prepaid Packages
Frend für Touristen: preiswertes Telefonieren und unbegrenztes mobiles Internet im Urlaub
Mailing list
Suche nach
Unterkunft
Sportklubs
Reiseagenturen

aus

Der moderne Flughafen von Sarajevo (www.sarajevo-airport.ba; 033 289 100) befindet sich am Fuße des Igman-Gebirges. Der Flughafen ist 12 km vom Stadtzentrum entfernt.


Seit Kurzem wurde die regelmäßige Buslinie an der Relation Flughafen – Bezistan eingeführt (www.gras.com.ba), und ein Taxistand ist auch da. Die größeren Hotels, und sogar einige kleinere, veranstalten die An-und Abreise vom und zum Flughafen, aber zu unterschiedlichen Preisen. Andererseits, wenn Sie ein Taxi nehmen, kostet Sie die Fahrt, wie viel der Taxameter zeigt oder, wenn Sie im Voraus vereinbaren, zum fixen Preis von 20 KM. In den Wintermonaten können die frühen Morgen – Flüge abgesagt werden oder Verspätung haben, weil die ganze Gegend unter dichtem Nebel steht, der bis zu den späten Morgenstunden, und manchmal auch länger, anhält. Üblicherweise ist dieser Flughafen ganz angenehm für alle An-und Abflügen.

Am Flughafen können Sie Geld wechseln, ein Auto bei einem der Autoverleiher, die sich in der zentralen Halle befinden, mieten oder, falls Sie Ihr Hotel anrufen wollen, eine Telefonkarte in der Post kaufen. Falls Sie Ihr Gepäck verlieren, sollten Sie es im Fundbüro des Flughafens, der sich gleich bei der Bar in der Zentralhalle befindet, melden.

Der Flughafen ist von 05:00 bis 22:00 Uhr geöffnet.

Jeden Tag gibt es Direktflüge nach München, Istanbul, Beograd und Zagrebn.

Jede Woche gibt es Flüge nach:
Wien (Jeden Tag außer Dienstag)
Dubai (Montag, Freitag und Samstag)
Ljubljana (Montag, Mittwoch und Freitag)
Köln (Dienstag, Freitag und Samstag)
Sharjah (Dienstag, Freitag und Sonntag)
Zürich (Mittwoch und Sonntag)
Stockholm (Samstag)
Stuttgart (Samstag)
Genf (Sonntag)
Charleroi (Montag und Freitag)

Internationale Flughäfen gibt es auch in Mostar (www.mostar-airport.ba), Tuzla (www.tuzla-airport.ba), und Banja Luka (www.banjaluka-airport.com).





mit der Bahn
mit dem Flugzeug
mit dem Auto
mit dem Bus
mit der Fähre
Reiseveranstalter
Das herzförmige
Land
Was kann man
tun?
Wohin kann man
gehen?