Über Bosnien und Herzegowina
Praktische Informationen
Touristische Attraktionen
FAQ's
Publikationen
Die Mappe "Das Herz des südöstlichen Europas"



Der mobile Reiseführer und City Cards

Touristische Informationen
Bleiben Sie per BH Telecom in Verbindung: Tourist Prepaid Packages
Frend für Touristen: preiswertes Telefonieren und unbegrenztes mobiles Internet im Urlaub
Mailing list
Suche nach
Unterkunft
Sportklubs
Reiseagenturen

aus

Olovo ist eine kleine Stadt, die sich 50 km nordöstlich von Sarajevo, auf der Fernstraße Sarajevo – Tuzla, befindet. Alle Wege, die nach Olovo führen, sind mit wunderschönen Nadelwäldern und einer großen Zahl der Bergquellen und Bächer umgeben. Durch Olovo fließt eine der schönsten bosnisch-herzegowinischen Flüsse – Krivaja, ein Fluss,der die Rafting-Liebhaber sicherlich anziehen wird.



Die Stadt wird zum ersten Mal um 1382 erwähnt, unter dem Namen Plumbum (lateinisches Wort für Blei) – nach den Bleibergwerken, die sich in dieser Gegend befanden. Die Bergwerke stammen noch aus dem Mittelalter, als es zur Entwicklung der Stadt kam.



Heilbad und therapeutisches Rekreationszentrum ''Aquaterm'' (tel. + 387 32 825 008; e-mail: aqua@olovo.net; Internetseite: www.aquaterm.net ) befindet sich in der Stadtmitte, wo die Flüsse Bioštica und Stupèanica auf einander treffen. 4 Heil- und Thermalquellen mit Temperaur von 36 Grad, heilen rheumatische, neurologische Krankheiten, Hautkrankheiten, Herzkrankheiten usw.




Die Anreise
Touristische
Informationen
Wo kann man übernachten
Touren, Aktivitäten
und andere
Services
Was kann man unternehmen und besichtigen

 

Sarajevo
Bjelašnica und
Igman
Lukomir/Umoljani
Jahorina
Ilidža
Der Nationalpark
Sutjeska
Der Fluss Tara
Der oberen Drina – Tal
Kreševo
Fojnica
Kraljeva Sutjeska
Visoko
Vareš
Die Rakitnica-Schlucht
Bijambare
Olovo
Das herzförmige
Land
Was kann man
tun?
Wohin kann man
gehen?