Über Bosnien und Herzegowina
Praktische Informationen
Touristische Attraktionen
FAQ's
Publikationen
Die Mappe "Das Herz des südöstlichen Europas"



Der mobile Reiseführer und City Cards

Touristische Informationen
Mailing list
Suche nach
Unterkunft
Sportklubs
Reiseagenturen

aus


Es ist fast unmöglich die Vielfalt der mystischen Einflüsse herauszufinden, die sich auf dem Gebiet dieses kleinen Balkan-Landes ineinander verflochten haben. Sicher steht nur, dass die Menschen dieses unberührte Land vor 10 000 Jahren angesiedelt haben.



Angefangen von alteingesessenen Illyrer- und Trazier-Sippen über Römer, Byzintiner, Slawen bis zu den osmanischen und österreichisch – ungarischen Eroberern: Alle diese Kulturen ließen tiefe Spuren in der Gestaltung dieses Landes zu einer der vielfältigsten religiösen Nationen in Europa. Gerade hier treffen das Christentum und der Islam vom Osten mit dem Christentum und Judaismus des Westens zusammen und vermischen sich.




Öko-Abenteuer
Kulturtourismus
Festspiele
Verflechtungen
der Religionen
Thermalbäder
Wintersport
Stadtbesichtigung
Das Adriatische
Meer
Das herzförmige
Land
Was kann man
tun?
Wohin kann man
gehen?